Menü
Überschrift

Kleine Mittel gegen die Vergesslichkeit


Wir leiden alle darunter- Vergesslichkeit.
Wir machen einen Knoten in das Taschentuch und haben anschließend Vergessen, wofür der Knoten steht.
Wir notieren uns Termine auf kleinen Merkzettel und Vergessen sie trotz Notizen, weil wir den Zettel verlegt haben.
Und wie schwer fällt es uns erst, wenn die Einkaufsliste mal länger als gewohnt ist.
Um Aufgaben des täglichen Lebens zu bewältigen, darf man diese nicht ständig vergessen.
Um Dinge des alltäglich Lebens nicht auf Schritt und Tritt zu Vergessen, ist ein Notizbuch der richtige Begleiter.
Ein Notizbuch ist ein Buch mit unbeschriebenen Seiten, das der Sammlung von Einfällen, Terminen und Aufgaben dient, sowie Notizen aller Art.
Klein und handlich sollte es sein, das Notizbuch.
Damit das Notizbuch seinen Zweck erfüllt, sollte es immer mit genommen werden. Notizen und Aufgaben können so in kurzer Zeit überall eingetragen werden und werden so nicht Vergessen.
Ein Notizbuch ist so ein Bündel von Merkzettel, die nicht verloren gehen können.
Ein Notizbuch ist in vielen unterschiedlichen Farben und Formen erhältlich.
Gestreift, geblümt oder doch uni - das Notizbuch hat viele Designs.
Je nach Wunsch und Geschmack kann das Notizbuch in Schreibwarenläden erworben werden.

Für Leute die besonders auf Merkzettel acht geben, aber nicht weniger vergesslich sind, können Merkzettel eine gute Alternative darstellen.
Merkzettel können überschaubar als Memo an einem Memoboard angepinnt oder magnetisch festgehalten werden.
Sie bieten so einen direkten Überblick über anstehende Termine und Aufgaben die erledigt werden müssen.
Ein Memo, auch Memorandum oder Denkschrift genannt, ist ein kalendarisches Merkheft.
Hier können Termine die nicht vergessen werden sollen, direkt als Memo vermerkt werden.
Ein Memo kann ebenso auch elektronisch auf dem Computer hinterlegt werden, um an anstehende Termine und Besprechungen zu erinnern.

Egal ob Notizbuch, Memo oder Merkzettel, alle Varianten bewahren Termine und wichtige Notizen auf und wirken dem vergessen entgegen.